Rückblick

Schon in den vergangenen Jahren war das Business Forum Qualität immer wieder ein großer Erfolg und lockte hochkarätige Referenten und Fachbesucher zu unserer Traditionsveranstaltung nach Aachen. Ein kleiner Rückblick auf die vorangegangenen drei Veranstaltungen:

  • Auf dem 20. BFQ vom 12.-13. September 2016 referierten Vertreter der Unternehmen Atlas Copco, ZF Friedrichshafen, CLAAS, Dräger und Siemens zum Veranstaltungsthema »Smart Quality – QM im Zeitalter von Industrie 4.0«. Dazu wurde den Teilnehmern ein Arduino-Workshop unter dem Motto Physical Computing: Ein Hands-On Crash Course mit Arduino geboten.
  • In der 19. Auflage des BFQ vom 17. bis 18. September 2015 wurden aktuelle Entwicklungen des Qualitätsmanagements zum Thema »Informationsqualität, Datensicherheit und Wissensschutz – die Risikoprävention im Mittelpunkt der ISO-Revision« vorgestellt. Die hochkarätigen Referenten aus der Industrie kamen unter anderem von den Unternehmen MAN, Daimler, Boston Consulting Group und Ford.
  • Das Motto des 18. Aachener Business Forum Qualität im Jahr 2014 lautete »Daten für die Qualität von morgen – generieren, interpretieren und nutzen«. In den Fachforen »Fehlerinformationen nutzen – Produkte nachhaltig absichern« und »Produktionsdaten nutzen – Prozesse nachhaltig verbessern« konnten sich die Fachbesucher in zwei parallelen Vortragsreihen mit insgesamt 13 Vorträgen über aktuelle Trends des Qualitätsmanagements informieren. Die Referenten der Veranstaltung kamen unter anderem von der BMW AG, der Miele & Cie. KG, der Biotronik SE & Co. KG, der Siemens AG und der Volkswagen AG.
  • Das 17. Aachener Business Forum Qualität im Jahr 2013 trug den Titel »Produktqualität ganzheitlich gestalten und absichern«. In den zwei parallelen Vortragsreihen »Engineer to reliability« und »Engineer to value« mit insgesamt elf Vorträgen erfuhren die  Fachbesucher viel über neue Ansätze und Konzepte des Qualitätsmanagements: Referenten waren führende Köpfe aus bekannten Unternehmen wie der Dr.-Ing. h.c. F. Porsche AG, der Rittal GmbH & Co. KG, der Hilti AG, der Gildemeister AG, der TRW Automotive GmbH und der Bosch Rexroth AG.
  • Im Jahr 2012 fand das 16. Aachener Business Forum Qualität unter dem Motto »Qualität im Unternehmen organisieren und umsetzen« statt. Zu den Schwerpunkten »Qualitätsorganisation und agile Strukturen« und »Managementsysteme und exzellente Prozesse« vermittelten die Referenten den Teilnehmern in zwei parallelen Vortragsreihen mit insgesamt 12 Vorträgen die aktuellen Trends des Qualitätsmanagements. Die Referenten stammten unter anderem von der Boston Consulting Group, der Lufthansa Cargo AG, der Infineon Technologies AG, der Bayer Material Science AG sowie der Phoenix Contact GmbH & Co. KG.